Lionsspende für den Seenotkreuzer „Bremen“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Sponsored by Lions-Club Hamburg-Uhlenhorst steht auf dem neuen Überlebensanzug, den die Besatzung des Seenotkreuzers „Bremen“ dieser Tage erhalten hat. Zur Übergabe bin ich in meiner Eigenschaft als Vize-Präsident des sponsernden Clubs, zusammen mit dem Clubmitglied Werner Fleischmann nach Großenbrode zum Liegeplatz des Kreuzers gefahren. Die Spende des Lionsclubs hatten die Mitglieder spontan nach einem Vortrag von Kapitän Ralf Krogmann über die Arbeit der DGzRS beschlossen. Zu dem Vortrag hatte ich eingeladen, weil seit langem gute Kontakte zur DGzRS und Kapitän Ralf Krogmann bestehen, dem Leiter der Zweigstelle der DGzRS in Hamburg. Vormann des Rettungskreuzers „Bremen“ ist Sven-Eric Carl, der den neuen Anzug sofort überzog und damit den Einsatz demonstrierte. Das Foto zeigt bei der Übrgabe von links Kapitän Ralf Krogmann und Vormann  Carl.

Über Eigel Wiese

Was gibt’s Neues von Eigel Wiese?
Als Schifffahrtsjournalist und maritimer Buchautor berichte ich auf diesem Blog über meine Arbeit an der Küste. Ich weise auf meine Termine hin, kündige interessante Produktionen an und veröffentliche Neuigkeiten aus der Branche.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar