Superyacht im Dock

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Superyacht „Eclipse“ des russischen Milliardärs Roman Abramowitsch ist in der Nacht zu Freitg bei der Hamburger Werft Blohm + Voss eingedockt worden. Die 162 Meter lange Yacht verfügt über zwei Hubschrauber-Landeplätze, Innen- und Außenpool, eine Diskothek, 20 Jetskis, vier Motorboote, ein U-Boot sowie 36 Kabinen. Der Gesamtwert wird auf 850 Millionen Euro geschätzt. Zur Verteidigng verfügt die „Eclipse“ über ein Raketenabwehrsystem.

Über Eigel Wiese

Was gibt’s Neues von Eigel Wiese?
Als Schifffahrtsjournalist und maritimer Buchautor berichte ich auf diesem Blog über meine Arbeit an der Küste. Ich weise auf meine Termine hin, kündige interessante Produktionen an und veröffentliche Neuigkeiten aus der Branche.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar